Buchmesse Leipzig 2016

Buchmesse Leipzig 2016

Endlich war’s soweit – auch ich habe es endlich mal zur Buchmesse nach Leipzig geschafft.
Also ging’s los. Und da gingen die Problemchen auch schon los. Der Zug war so derartig voll, dass kaum jemand noch hinein gepasst hätte. Nun ja, Jammern auf hohem Niveau, denn prompt kam der Schaffner um die Ecke und schickte uns in die 1. Klasse. Ab ging’s mit Upgrade nach Leipzig. Juhu!

image

Von irren Cosplayern, über verschiedene Verlage, bis zu einzelnen Autoren – alles dabei. Und hier gleich das erste: ihr seht mit euren rosa Perücken, Schleifen, Kulleraugen, Röcken und Kniestrümpfen vielleicht niedlich aus, spitze Ellenbogen und den Willen auf den schnellsten Weg durch die Hallen besitzt ihr aber allemal!

Bücher hier, Bücher da, Bücher dort. Ich war quasi im Himmel. Vor allem politisch motivierte Bücher, speziell mit Migration zum Thema, waren das Thema dieser Messe. Ein interessantes, aktuelles Thema. Das Thema Hörbücher wird scheinbar nie uninteressant. Ganz im Gegenteil: mehr Präsenz auf der LBM war kaum möglich. Ich persönlich bevorzuge ja die klassische Gedruckte Version. Beim Autofahren kann ich Hörbuch-Fans allerdings gut verstehen.

image

In meiner Tasche landeten Bücher von Ferdinand von Schirach, aber auch unbekannteren Autoren, verschiedene Zeitungen und der „Abklatsch“ einer Mao-Bibel, obwohl sie eher Gysi-Bibel lauten sollte. Der Eulenspiegel ist eben auch in dieser Kategorie mehr als kreativ.

Und nächstes Jahr?
Werden sich der 23.-26.März 2017 freigehalten. Allerdings dann am Wochenende. Es war zwar alles gut begehbar, direkt am ersten Tag, die Massen an Schulklassen werden wir nächstes Jahr aber umgehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s