Ich mag Sie mögen.

provozierend – frech – respektlos.

Das sollen Eigenschaften sein, die jemanden (in diesem Falle mich) mögenswert machen? Bin ich im falschen Film oder einfach nur unter die richtigen Menschen gekommen?

All das, wovor Eltern ihre armen, unschuldigen, ach so niedlichen Kinder immer warnen, soll ich in einem verkörpern und gleichzeitig gutheißen? Ich bin verwirrt…

Ist es neuerdings „modern“, laut und kantig zu sein? Nicht zu allem „Ja“ und „Amen“ zu sagen? Und vor allem: nicht in jedes Klischee zu passen?

Mir wurde mal nahe gelegt, ich solle stets neugierig bleiben. Misstrauisch. Dinge hinterfragen. Tue ich. Durchaus gerne, würde ich mal behaupten. Doch sonst bin ich damit eher angeeckt und auf Menschen mit verformter Halswirbelsäule getroffen, weil die immer so schief gucken… Anbei: Ist das eigentlich als medizinisches Problem anerkannt? Gibt ja auch den „Handynacken“ – chronisches Leiden aller heutigen Teenager.

Womit wir genau beim Thema wären.

Wie soll ich misstrauisch sein, wenn ich, wie einer der drei Affen, blind durch die Prärie gehe/Laufe/jogge/radle(!)/trotte und auf mein Smartphone starre? Nicht nur, dass es mein völliges Desinteresse für mein komplettes Umfeld widerspiegelt, nein, auch dass es zeigt, dass ich überhaupt nicht gewillt bin, Kuriositäten/Missstände oder ähnliches wahrzunehmen, zeigt doch, dass all diese oben genannten Eigenschaften anscheinend vollkommen aussterben. Tschüss liebes Mammut-Interesse, Ciao wertes Mammut-Achtsamkeit.

Und so merke ich, dass ich dann doch liebend gerne die 6-eckige Auflaufform bin, zu der es keinen Deckel gibt, als ein beliebiger 0815-Topf von Ikea zu sein, auf den auch jeder verdammte 0815-Deckel passt.

Advertisements

2 Gedanken zu „Ich mag Sie mögen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s